Diversity und Inklusion

Grundlagen

24 EINHEITEN | 18 STUNDEN

Dieses Bildungsangebot ist durch die wba akkreditiert: wba.or.at

Group Austria ist akkreditiert durch

ISO 17024 Zertifizierung

Group Austria ist zertifiziert durch

oecert logo
wienert

Diversity und Inklusion Grundlagen

In diesem Kurs erfahren Sie die Definition von Diversity und Inklusion, wie Sie Vielfalt im Lehrplan und der Kursgestaltung einbeziehen können. Entdecken Sie die Chancen, die sich bieten, wenn Sie Vielfalt und Inklusion in Ihr pädagogisches Umfeld integrieren.

Diversity und Inklusion Grundlagen

 

In diesem Kurs erfahren Sie die Definition von Diversity und Inklusion, wie Sie Vielfalt im Lehrplan und der Kursgestaltung einbeziehen können. Entdecken Sie die Chancen, die sich bieten, wenn Sie Vielfalt und Inklusion in Ihr pädagogisches Umfeld integrieren.

Unser aktives Training hilft Ihnen, Ihre Fähigkeiten in der Beilegung von Auseinandersetzungen und Gruppenmediation in verschiedenen kulturellen Umgebungen zu verbessern und zu erweitern. Tauchen Sie ein in eine Welt der kulturellen Vielfalt und lernen Sie die ersten Schritte, wie Sie Konflikte in multikulturellen Umgebungen bewältigen können.

Nach Beendigung des Kurses erhalten Sie eine anerkannte Teilnahmebescheinigung.

Wir empfehlen als Grundlage vor diesem Kurs den Kurs “Diversity Training“ zu besuchen.

 

Einstieg

Nach erfolgreicher Anmeldung und Einzahlung – erhalten Sie ihren Zugang zu unserer Lernplattform.

Ablauf

Nachdem Sie sich auf der Lernplattform erstmalig eingeloggt haben, können Sie jederzeit alle Module des Kurses durchnehmen.

Abschluss

Haben Sie alle Module in der Lernplattform und die Aufgaben erledigt, schließen Sie Ihren Kurs ab und erhalten im Anschluss Ihre anerkannte Teilnahmebestätigung.

WARUM?

Möchten Sie Ihr Wissen und Ihre Kompetenz zu Diversity und Inklusion Grundlagen mit Methoden und Techniken erweitern?

Sie erhalten eine anerkannte Teilnahmebestätigung als Weiterbildungsnachweis.

FÜR WEN?

Dieser Kurs richtet sich vordergründig an Lehrpersonen, Trainer und Trainerinnen oder Referenten und alle, die in einem multikulturellen Umfeld arbeiten oder arbeiten möchten.

VORAUSSETZUNGEN?

 

  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift 
  • guter Umgang mit Neuen Medien
  • Fähigkeit zu selbstständigem Lernen
  • Interesse & Motivation, sich weiterzubilden

ABLAUF 2 KURSPHASEN

Diversity und Inklusion Grundlagen​

ABLAUF 2 KURSPHASEN

Mit unserer online. Akademie – Diversität und Inklusion können Sie alle Videos, Unterlagen, Praxisanleitungen, Aufgaben und Übungen jederzeit studieren.

IN DER LERNPHASE

  • Einführung in die Vielfalt und Unterschiede
  • Aspekte der Vielfalt und Unterschiede
  • Diversität – das Wichtigste
  • Diversität und Inklusion
  • Diversität in Deutschland & Österreich
  • Diversität in der Wirtschaft
  • Häufig gestellte Fragen zum Thema Diversität
  • Filmtip
  • Förderung von inklusivem Verhalten und respektvollem Umgang
  • Kommunikationsstrategien für den Umgang mit unterschiedlichen Meinungen und Perspektiven
  • Integration von Vielfalt in den Lehrplan und die Kursgestaltung
  • Konfliktlösung und Mediation in diversen Gruppen
  • Überprüfe dein Gelerntes
  • alle Module und Inhalte durchnehmen

IN DER AUFGABENPHASE:

  • Eine Abschlussaufgabe positiv einreichen (nach Sichtung)
  • Abschluss: Test zur Wissensüberprüfung

Online.Akademie

Die online.Akademie ist Ihr online Lern- und Ausbildungsportal. Es ist keine spezielle Software notwendig. Die Lernvideos und Lektionen können so oft wie notwendig durchgenommen werden. Zu jedem Modul erhalten Sie Videos, Skripten und Begleitmaterial.

*(gilt als Nachweis für Trainer  :innen)

Das Seminar Diversity und Inklusion Grundlagen erfüllt den benötigten Qualifizierungsnachweis für Trainer:innen in der Erwachsenenbildung des Arbeitsmarktservice Österreich (Wien, NÖ, Stmk, OÖ, Tirol) und im öffentlichen Dienst.

ANERKENNUNG?

Unsere Ausbildungen und Seminare entsprechen den aktuellen Richtlinien der Wirtschaft und öffentlichen Anerkennungsstellen wie AMS, waff, ö-cert.

Mich erwartet

  • professionelle und erfahrene Referent :innen
  • Zugang zur online.Akademie Lernplattform: dadurch die Möglichkeit, die Ausbildung auch berufsbegleitend zu absolvieren

Methoden

  • Vortrag, Übungen, Anleitungen
  • Reflexion
  • online. Plattform für das Selbststudium mit Videos, Vorträgen, Einzelübungen und Unterlagen
  • Praxisbezug

Warum Group Austria

Weil wir keine Wiederholungen leben, wir für Persönlichkeitsentwicklung und Qualität stehen. Unsere Lehrgänge sind jahrelang erarbeitet und durchgeführt. Sie sind ineinandergreifend und passen sich allen Niveaus an. Wir nehmen jede und jeden mit: vom Anfänger bis zur Expertin. Dieser Bildungsverein ist anerkannt, akkreditiert und arbeitet mit viel Freude, Spaß und Humor. Wir gestalten unsere Trainingsräume – ob vor Ort oder virtuell.

0 +
Zufriedene Kunden
0 /5
Kundenzufriedenheitsrate
0
Jahre Erfahrung

Holen Sie sich hier Ihren unverbindlichen Kostenvoranschlag: