Kompetenzlehrgang Berufsorientierung & Bildungsberatung

Kompetenzlehrgang Berufsorientierung & Bildungsberatungskompetenz

bis zu 185 EINHEITEN – 7 ECTS

Bildungskarenz

Dieses Bildungsangebot ist bei Bildungskarenz bis zu 11 Wochen möglich

Überblick

  • in weniger als 6 Wochen / bis zu 1 Jahr möglich

    Der Lehrgang kann in bis zu 1 Jahr Zeit abgeschlossen werden.

  • Einstieg jederzeit

  • Schwierigkeit: Anfänger bis Fortgeschrittene

  • Prüfung & Zertifikat möglich

WIR SIND PRÜFSTELLE Wir zertifizieren in Österreich, Deutschland und der Schweiz
Ö-Cert
wba logo

Willkommen zu deiner kompetenten Ausbildung

Als Berufs- und Bildungsberater*innen und Trainer*innen helfen Sie bei der (Neu-) Orientierung, informieren über Berufe und Alternativen, deren Anforderungen und Entwicklungsmöglichkeiten sowie über Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie beraten vorwiegend folgende Personengruppen (m/w): Jugendliche ab 15 Jahren vor oder während der Bildungs- und Berufswahl, Maturanten, Studenten, Akademiker*innen, Mitarbeiter*innen, Menschen mit Behinderung und Arbeitslose. Die Beratung und die Berufsorientierung erfolgen entweder in Einzelgesprächen, in Gruppen oder auf Informationsveranstaltungen.

Unser langjährig bewährte AUSBILDUNGSKONZEPT

Sie erlernen die fachliche und didaktische Kompetenz der Berufsorientierung- und Bildungsberatung durch eine konkrete Theorievermittlung und über Praxissequenzen die mit Übungen und Beispielen angeboten werden. Durch diesen langjährig erprobten Lehrgangsaufbau erlernen Sie Schritt für Schritt die erforderlichen Werkzeuge und Techniken für die Arbeit als Berufs- und Bildungsberater*in anzuwenden. Mit unserer online. Akademie –  im Lehrgang Berufsorientierung und Bildungsberatungskompetenz können Sie alle Videos, Skripten, Praxisanleitungen, Werkzeuge und Übungen zu allen Modulen und Phasen studieren. Dadurch können Sie jederzeit beginnen und jederzeit lernen und üben.

Am Praxistag haben Sie Gelegenheit mit unseren Experten sich mit dem Thema Bildungswege, die Beratung und deren Beratungstechniken zu beschäftigen. Sie können sich auszuprobieren und offene Fragen stellen.

Wenn Sie am Praxistag teilgenommen haben, ein Konzept für Berufsorientierung und Bildungsberatung erstellt und eingereicht wurde, können Sie sich für auf die Prüfung vorbereiten und anmelden. Termine werden laufend angeboten.

Der anerkannte Lehrgang befähigt Sie mit der Fachkompetenz Berufsorientierung und Bildungsberatung Trainings professionell anzubieten.

Sie schließen mit einer Kompetenzbestätigung dem Lehrgang Berufsorientierung und Bildungsberatung mit 185 Einheiten ab.

Sie erlernen in diesem Lehrgang die Grundlagen der Berufsorientierung & Bildungsberatung, deren Methoden und Werkzeuge kennen & einsetzen, die Sie im Training oder der Beratung anwenden können.

Mit Berufsorientierung & Beratungskompetenz für die Einzelberatung und das Training mit Gruppen erwerben Sie einen fachlichen Nachweis für die Tätigkeit in zB Berufsinformationszentren, Beratungsstellen, Bildungseinrichtungen und Institute, arbeitsmarktpolitischen Projekten, sozialökonomischen Betrieben, im Personalbereich sowie in der freien Praxis.

Je nach Interesse, Qualifikation und Engagement kann eine Position im Bereich Sozialarbeit, Weiterbildung, Firmen aber auch öffentlichen Einrichtungen angestrebt werden.

Praxis

Am Praxistag (auf Wunsch) werden Ihnen die Aus- und Bildungswege Österreich, Beratungstechniken vermittelt und Übungen gezeigt und das Erlernte gefestigt. Durch die ausgewogene Mischung an Theorievermittlung, Praxisanleitungen, Übungen und 24/7 online-Unterricht, können Sie die Ausbildung flexibel gestalten und mit Ihren anderen Aufgaben wie z.B. Berufsalltag kombinieren. Sie erlernen damit die profunde Fachkompetenz des Trainings in der Berufsorientierung für unterschiedliche Zielgruppen und der Bildungsberatung.

Unser anerkannter Lehrgang im Fachbereich Berufsorientierung und Bildungsberatungskompetenz ist kompakt und anerkannt und bereitet Sie professionell für den Arbeitsalltag vor. Sie können mit dieser Kompetenzbestätigung Berufsorientierung und Bildungsberatungskompetenz als anerkannter Nachweis in der Erwachsenenbildung, als auch in der Wirtschaft oder im arbeitsmarktpolitischen Bereich tätig werden und Ihre Kenntnisse in der Persönlichkeitsbildung sowie ihre sozialen Kompetenzen stärken.

Dieser Kompetenzlehrgang setzt sich aus 3 Kursphasen zusammen.

Überblick der Kapiteln

→ Einführung Fachbereich Berufsorientierung & Trainingskompetenz
→ Erwerb von Grundlagen der Fachkompetenz Berufsorientierung
  Phasen der Berufsorientierung mit Übungen und Techniken zur Entscheidungsfindung & Jobfinding inkl. Umgang mit Teilnehmer*innen in verschiedenen Lebens- und Lernsituationen
→ Berufsorientierung & Materialien für Jugendliche und Erwachsene
→ Methoden & Übungen & Werkzeuge

Lern-Phase: alle Modul durchnehmen

In unserer online.Akademie – unserer Lernplattform, finden Sie zu jedem der einzelnen Module Theorien und Methoden in Form von Lernvideos, Skripten, Handouts mit aktiven Übungen, die Sie im Rahmen dieser Lernphase Ihrer Ausbildung durchnehmen und durchführen.

Du kannst auch nur die Lernphase machen und bekommst ein anerkannte Teilnahmebestätigung mit 125 Einheiten

Trainings-Phase: Praxistag Bildungs- & Beratungsgrundlagen

Am Praxistag Bildungs- & Beratungsgrundlagen werden die Grundlagen des Bildungssystems besprochen und mit Fallbeispielen für die Beratung veranschaulicht. Hierfür ist ein Arbeitsauftrag vorzubereiten. Das Konzept einer Beratung und deren Durchführung werden geübt und reflektiert. Der Praxistag findet von 10.00 bis 17:00 Uhr (online mit zoom) mit dem/der jeweiligen Referenten oder Referentin und anderen Teilnehmenden statt. Es besteht Anwesenheitspflicht

Arbeits-Phase:

Sie bereiten sich im Selbststudium auf den Prüfungsprozess vor (Erstellen und Einreichen der Praxisarbeit & mündlichen Prüfung)​​.

ASCHLUSS Kompetenzzertifikat:

Dem Prüfungsprozess (für den Erwerb eines Kompetenzertifikat mit 195 Einheiten)

Mündliche Prüfung: Präsentation Ihrer Praxisarbeit und Abhalten einer Live-Sequenz mit abschließendem Fachgespräch.

Überblick

  • Kompetenzbestätigung Lehrgang Berufsorientierung & Bildungsberatung mit 185 Einheiten

    Sie können in frühestens 1 Monat bis zu 12 Monaten den online Kompetenzlehrgang Berufsorientierung und Bildungsberatung durchnehmen. Alle Module und Aufgaben sind online durchnehmen. Dadurch können Sie jederzeit einsteigen.

    Am Praxistag haben Sie Gelegenheit mit unseren Experten die Bildungswege, die Beratung und deren Beratungstechniken zu erlernen und ausprobieren und offene Fragen stellen.

    Wenn Sie am Praxistag teilgenommen haben, ein Konzept für Berufsorientierung und Bildungsberatung abgegeben, können Sie für die Prüfung vorbereiten und anmelden. Termine werden laufend angeboten.

    Der anerkannte Kompetenzlehrgang befähigt Sie Berufsorientierung und Bildungsberatung professionell anzubieten.

    Sie schließen mit einer Kompetenzbestätigung dem Lehrgang Berufsorientierung und Bildungsberatung mit 185 Einheiten ab.

  • TEILNAHMEBESTÄTIGUNG MIT 125 EINHEITEN

    Falls Sie keinen Praxistag oder Prüfung ablegen, schließen Sie am Ende des online Kurses mit einer Teilnahmebestätigung ab.

    Voraussetzung: alle Module und Kapitel durchnehmen und abschließen.

Der Aufbau

  • Lehrgang Berufsorientierung & Bildungsberatung mit 125 Einheiten

    alle online.Lernvidoes & Inhalte (PDF, Handouts, Links) und Module durchnehmen
    Die Aufgaben erarbeiten
    Selftesting abschließen

  • PRAXISTAG*

    → Einführung der Bildungswege  & Ausbildungsmöglichkeiten
    → Einführung in die Bildungsberatung & Techniken der Beratung
    → Übungen & Fragen

    • Voraussetzung für die Kompetenzprüfung: BERUFSORIENTIERUNG & BILDUNGSBERATUNG
  • Abschluss Kompetenzzertifikat BERUFSORIENTIERUNG & BILDUNGSBERATUNG 185 EINHEITEN

    (Konzeptbewertung, mündliche Prüfung und Fachgespräch)

Module – Inhalte

Fachbereich: Berufsorientierung & Trainingskompetenz 20 Einheiten

→ Einführung in das Profil und Kompetenzen des Berufsorientierungsberater/in & Trainer/in
→ Die Haltung & Einstellung als Berater/in & Trainer/in
→ Das Trainer*in Kompetenzprofil des TrainerIn Berufsorientierung
→ Überblick über Datenbank Berufsbereiche & Qualifikations-Barometer und Berufsorientierung und Service
→ Überblick von Jobportale für (angehende) BO-TrainerInnen

LEITFADEN mit WERKZEUGEN DER BERUFSORIENTIERUNG & MATERIALIEN FÜR JUGENDLICHE UND ERWACHSENE 120 Einheiten

Für das Training mit Gruppen und Einzelpersonen: Kennenlernen eines Leitfaden mit Methoden & Übungen & Werkzeuge, Umgang mit Teilnehmer*innen in verschiedenen Lebens- und Lernsituationen, Einführung in integrative Schul- und Berufsbildung

→ Erwerb von Grundlagen der Berufsorientierung
 Die Phasen der Berufsorientierung mit Übungen & Techniken zur Entscheidungsfindung & Jobfinding Inkl. Umgang mit Teilnehmer*innen in verschiedenen Lebens- und Lernsituationen
→ Methoden & Übungen & Werkzeuge in der allgemeinen Berufsorientierung für Jugendliche und Erwachsene

Integrative Schulbildung/Berufsbildung

Einführung und Grundlagen der Integrative Schulbildung/Berufsbildung

Modul Praxistag: Bildung & Beratungsgrundlagen 15 Einheiten

Am Praxistag Bildung & Beratungsgrundlagen werden die Grundlagen des Bildungssystem besprochen und mit Fallbeispielen für die Beratung durchgenommen. Das Konzept einer Beratung und das Durchführen werden geübt und reflektiert.

→ Vorbereitung: Arbeitsauftrag
→ Das österreichische Bildungssystem
→ Einführung in Bildung & Beratungsgrundlagen
→ Übungen und Methoden

2. ABSCHLUSS: Vorbereitung Fachbereich Berufsorientierung 25 Einheiten (+5 Einheiten Abschluss)

Sie bereiten sich im Selbststudium auf den Prüfungsprozess vor (Erstellen und Einreichen der Praxisarbeit & mündlichen Prüfung)​​.

1. Erstellen einer Facharbeit und Einreichen. Vorbereiten Ihrer Live-Sequenz für die mündliche Prüfung
2. Mündliche Prüfung: Präsentation Ihrer Facharbeit und abhalten Ihrer Live-Sequenz und abschließendes Fachgespräches

online Akademie

Die online.Akademie ist Ihr online Ausbildungsportal. Es ist keine spezielle Software notwendig. Die Lernvideos und Lektionen können so oft wie notwendig durchgenommen werden. Zu jedem Modul erhalten Sie Videos, Skripten und Begleitmaterial.

ZIELGRUPPE: M/W

Wir richten uns an Personen die berufsbezogene Orientierung anbieten wollen oder Methoden und Werkzeuge kennen lernen wollen. Sie bringen idealerweise bereits Erfahrung als Trainer/in mit oder wollen in Zukunft eine Zusatzausbildung mit dieser Kompetenz erwerben, um professionelle Berufsorientierung und Bildungsberatung anzubieten.

  • Gute oder sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Wie kann ich starten?

  1. Du meldest dich online an
  2. Nach der Bezahlung senden wir Dir deinen online Zugang zu und du kannst auf alle  Studienmaterialien und Lehrvideos auf unserer Lernplattform online jederzeit zugreifen.

Die Inhalte erarbeitest Du im Selbststudium;  Damit kannst du dir Deine Lernzeit innerhalb der Kurslaufzeit frei einteilen und bestimmen, wie lange Du für eine Kurseinheit brauchst.